Kategorie: Aktuelles

1. Arbeitssitzung des Ortsbeirates absolviert

Die erste Arbeitssitzung des neu gewählten Ortsbeirates hat am Samstag den 20.07.2019 im Go-In stattgefunden. Der Großteil der Mitglieder hat sich trotz der Sommerpause getroffen, um die wichtigsten anstehenden Themen für den Ortsteil und die darüber hinausreichende Belange zu diskutieren.
An diesem Vormittag hatten die alten und neuen Ortsbeiratsmitglieder Gelegenheit sich näher kennenzulernen und Themen der letzten Legislatur aufzunehmen, so dass auch in den kommenden 5 Jahren vertrauensvoll miteinander gearbeitet werden kann. Ein weiterer Termin als Arbeitssitzung ist bereits in Vorbereitung und terminlich in Abstimmung. Zu diesem Termin ist geplant, die Golmer Prioritätenliste der wichtigsten Belange im Ortsteil zu diskutieren, für welche anschließend im Haushalt in der Landeshauptstadt Mittel eingeplant werden sollten.

Bürgersprechstunden und Termine

Liebe Golmerinnen und Golmer,

die neu gewählten Ortsbeiräte bedanken sich ganz herzlich für das entgegen gebrachte Vertrauen! Wir freuen uns sehr und werden uns nach der Sommerpause mit frischem Elan tatkräftig für die Belange und Interessen Golms einsetzen. 
Der neue Ortsbeirat besteht nunmehr aus 9 Mitgliedern. Damit ist die Palette der Arbeitsmöglichkeiten nicht nur bunter in der Parteienlandschaft, sondern vereint werden wir mehr Kraft und Zeit haben uns für die Interessen Golms einzusetzen.

Vertreten wird Golm im Ortsbeirat nunmehr durch:

Kathleen Krause (Ortsvorsteherin)

Angela Böttge (stellvertretende Ortsvorsteherin)

Ulrich Buller

Monika Marx Diemel

Marcus Krause

Saskia Ludwig

Neeltje Schilling

Maik Teichgräber

Heinz Vietze.

Den Auftakt machen wir mit einer Arbeitssitzung als neuer Ortsbeirat am 20.Juli 2019.

Als neu gewählte Ortsvorsteherin möchte ich wöchentlich zwei Sprechstunden anbieten, so dass Sie jederzeit die Möglichkeit des persönlichen Gesprächs, aber auch natürlich in der elektronischen Kommunikation oder per Telefon haben und nutzen können.

Sie erreichen mich telefonisch unter: 0160-7916172 oder per mail: kkrause.golm@gmail.com

Die morgendlichen Sprechstunde beginnt ab Montag, dem 22. 07.2019 und findet wöchentlich von 10-11 Uhr im Café Lehmann statt.

Die abendliche Sprechstunde beginnt ab Dienstag, dem 23.07.2019 und findet wöchentlich im Gemeindebüro der Reiherbergstr. 31 von 19:30 – 20:30 Uhr statt.

Die zweite Ortsbeiratssitzung nach der Konstituierung findet am 08. August 2019 um 18:30 Uhr statt.

Ich freue mich auf die Arbeit für unseren Ortsteil und viel Austausch mit Ihnen!


Kathleen Krause, Ortsvorsteherin

KARTIERUNG IN GOLM

Im Zeitraum vom Mai bis Dezember 2019 finden  in Potsdam Nord, einschließlich Golm, Bodenerkundungen sowie Aufgrabungen zur Gewinnung von Bodenproben durch das Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe Brandenburg statt. Die Untersuchungen erfolgen im Rahmen der Bodenkundlichen Landesaufnahme von Brandenburg zur Erstellung der Bodenkarte BK50. Continue reading „KARTIERUNG IN GOLM“

ZUWENDUNGEN FÜR VEREINE

Golmer Vereine, Verbände und Initiativen sind aufgerufen, bis zum 28. Februar dem Ortsbeirat ihre Projekte im II., III. und IV. Quartal 2019 anzuzeigen, um noch von  den zur Verfügung stehenden Fördermitteln des Haushaltsjahres profitieren zu können.

Eine formlose Kurzdarstellung des Projektes (z. B. Veranstaltungen, Jubiläen, Heimatpflege) genügt zunächst. Sofern der Ortsbeirat die angemeldete Maßnahme befürwortet, ist danach gemäß der „Richtlinie zur Förderung der Ortsteile über Sachaufwendungen“ ein formeller Antrag (Anlage A) im Büro der Stadtverordnetenversammlung einzureichen.  Nach erfolgter Prüfung wird der Antrag dann wiederum zur Beratung und Beschlussfassung an den Ortsbeirat Golm weitergeleitet. Es ist mit einem Verfahrenszeitraum von 3 Monaten zu rechnen.

Anlage A, Formular:

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung nach §46 Abs4_Kommunalverfassung-2017

Richtlinie:

Richtlinie Sachaufwendungen Ortsteile

SF